1936

Was geschah 1936?

Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 1932 | 1933 | 1934 | 1935 | 1936 | 1937 | 1938 | 1939 | 1940 | | ►►

Ereignisse

  • der Billardclub Strünkede 1936 wird gegründet


18. Januar

11. Februar

4. März

  • Der „Weidkamp“ wird bei der Dezernentenbesprechung der Stadt Herne benannt.

20. April

  • Die Straße „Bergelmanns Hof“ wird durch einen Beschluss der Dezernentenbesprechung Herne benannt.

22. April

26. Mai

25. November

  • Die Straße „Im Hasenkamp“ wird durch den Polizeipräsidenten zu Bochum, Polizeiamt Herne, benannt.

Geboren

  • Hans Geiger, von 1979 bis 1994 Mitglied der Bezirksvertretung Wanne und von 1994 bis 2004 Stadtverordneter im Rat der Stadt Herne

10. Januar

  • Manfred Brader; am 27. Mai 1939 nach Polen abgeschoben; Schicksal ungeklärt

Gestorben



Straßen

Im Jahr 1936 wurden folgende Straßen benannt:

 War am
Bergelmanns Hof20. April
26. Mai
Hohensteiner Straße18. Januar
11. Februar
Im Hasenkamp25. November
Im Wietel5. August
11. Februar
Schloß-Strünkede-Straße22. April
26. Mai
Weidkamp4. März
26. Mai



Das Jahr 1936 wird in folgenden Artikeln erwähnt: