Bundesverdienstkreuz

Eine nicht vollständige Auflistung aller Träger des Bundesverdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus Herne.

Button-Artikel-in-Arbeit.png
Zu diesem Artikel fehlen uns leider noch einige Informationen ...

Wenn Sie uns helfen möchten, den Artikel Bundesverdienstkreuz zu erweitern oder zu verbessern, so melden Sie sich bei uns an und werden Autor für das Wiki der Stadtgeschichte. Hier anmelden!
Sie können uns auch Ihre Artikel per Mail schicken: redaktion@hv-her-wan.de


1951

1952

1953

1954

  • 1. Mai 1954 Aloys Weiß, Bundesverdienstkreuz.
  • Dr. Werner Theodor Wiemer, (* 29.07.1878 in Werl[1], † nach 1954 in Herne), Großes Bundesverdienstkreuz

1955

1956

1957

1958

  • Heinrich Crämer
  • Alfred Kretschmer, Bundesverdienstkreuz für 50 Jahre bei der Hibernia AG. 30. April 1958 HER
  • Heinrich Herr, Bundesverdienstkreuz für 50 Jahre bei der Hibernia AG. 30. April 1958 HER

1959

1960

  • Engelbert Wenner

1961

  • Gerhard Henke, (* 2. Januar 1897 Eickel, † nach 1961) 50 Jahre bei der Hibernia AG. (WAN) 3. Mai 1961
  • Albert Plücker, (* 13. November 1896, † nach 1961) 50 Jahre bei der Herner Herdfabrik (WAN) 7. September 1961

1962

  • Ernst Fickel, (* 1895 + nach 1972) langj. ehrenamtl. Leiter des Heimes des Sozialwerkes der Bundesverkehrsverwaltung in Herne. HER
  • Edmund Weber, Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland I. Klasse. WAN

1963

  • Ernst Pohl (* Striegau/Schlesien) Vertriebenenorganisation, am 11. Juni 1963 (WAN)

1964

1965

1966

1967

  • Wilhelm Peter, Bundesverdienstorden am 26. April 1967 WAN
  • Johann Poniewaz (* 6. Juli 1899 Herne, † nach 1967) Stadtverordneter von 1946-1967, Bundesvedienstorden am 26. April 1967 WAN

1968

1969

1970

1971

1972

  • Wilhelm Pommerenke (* 26. Juli 1904 in Essen † 24. Juni 1985) CDU Stadtverordneter von 1946 - 1974. Am 18. September 1972 (HER)

1973

  • 25.05.1973 Alfred Hufeld (SPD), Oberstadtdirektor, Wanne-Eickel, Verdienstkreuz 1. Klasse [2]
  • 26.06.1973 Kurt Edelhagen, Verdienstkreuz 1. Klasse [2]
  • 06.07.1973 Wilhelm Diekmann, Bauingenieur, Dachdeckermeister, Wanne-Eickel, Verdienstkreuz 1. Klasse [2]
  • 17.10.1973 Erich Krome (geboren am 14. März 1905 Langenfeld/ Rhnld; gestorben am 28. Juni 1991 Herne) Verdienstkreuz am Bande [2]
  • 25.10.1973 Bernhard Lücke, Maschineninspektor, Wanne-Eickel, Verdienstkreuz am Bande [2]
  • 25.10.1973 Gerhard Tanke, Städt. Oberverwaltungsrat, Wanne-Eickel, Verdienstkreuz am Bande [2]

1974

1975

  • Max Brandt
  • Fritz Breyer
  • Robert Grabski
  • Charlotte Gräsner, Verdienstkreuz am Bande
  • Karl-Otto Pilgrim
  • Hubert Emmerich

1976

  • Helmut Niehage
  • Mathilde Blockwitz

1977

  • Franz Kucht
  • Frieda Krining
  • Theodor Schmidt
  • Viktor Kauder
  • 30.11.1977 Heinz Wülfing, Kupferschmied, Verdienstkreuz 1. Klasse [3]
  • Helmut Wehrenbrecht
  • Dr. Ljubomir Romansky
  • Dr. Willi Trost
  • 16.12.1977 Maria Hückelheim, ehem. Krankenpflegerin, Verdienstkreuz 1. Klasse [3]

1978

  • 26.01.1978 Erich Krome Verdienstkreuz 1. Klasse [3]
  • Emanuel Klimek
  • Theodor Stüwe
  • Elisabeth Renk

1979

  • Willy Goetzke
  • Georg Welp
  • Axel Cattepoel
  • Rudolf Hagemann
  • Erich Hanisch
  • Ulrich Berger, Großen Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland

1980

  • Norbert Schlottmann
  • Dr. Fritz Poth
  • Heinrich Jösting
  • Hans Czerwinski
  • Friedrich Kaiser
  • Alois Deppe
  • Maria Busse

1981

  • Walter Kolbrück
  • Ernst Hoffmann
  • Bernhard Wallmeyer
  • Erich Eusterhues
  • Gerda Benz
  • Max Kleiner

1982

  • Heinrich Fritz
  • Auguste Pliska
  • Edmund Sprengelmeier

1983

1984

  • Erich Hellrung, 8. Dezember 1984

1985

  • Werner Hoffmann, Verdienstkreuz am Bande
  • Helmut Lachner, Verdienstkreuz am Bande

1986

1987

1988

  • Walter Fischer, Verdienstkreuz am Bande
  • Luise Heinz, (* 6. Februar 1913 † 12. März 1996), Verdienstkreuz am Bande (Sänderbund) 27. Oktober 1988

1989

  • Willi Pohlmann, Verdienstkreuz 1. Klasse
  • Maria-Friederike Kaminski, Verdienstkreuz am Bande

1990

1991

  • Hans Tilkowski, Bundesverdienstkreuz (am Bande)

1992

1993

1994

  • 25. Oktober. Veronika Idaszewski (*1916), langjährige Vorsitzende der Pfarrcaritas Herne-Baukau.

1995

1996

  • 16. Oktober 1996, Volker W. Degener, Bundesverdienstkreuz am Bande

1997

1998

1999

2000

  • Rudolf Bökenkamp, Verdienstkreuz am Bande
  • Elfriede Panhorst, Bundesverdienstkreuz

2001

  • Helmut Hellwig, Verdienstkreuz 1. Klasse
  • Hermann Anton Anke, Verdienstkreuz am Bande
  • Horst Nierle, Bundesbahnobersekretär a.D., Verdienstkreuz am Bande
  • Horst Röse, Maler- und Lackierermeister, Verdienstkreuz am Bande
  • Gerhard Ucka, Verdienstkreuz am Bande

2002

2003

  • Franz Karl Schulte, ehem. Maschinenbauer, Verdienstkreuz am Bande
  • Heinz Hugo Dorlöchter, Industriemeister, Verdienstkreuz am Bande
  • Heinz Kurt Below, ehem. Industriekaufmann, Verdienstkreuz am Bande
  • Franz Karl Schulte, ehem. Maschinenbauer, Verdienstkreuz am Bande

2004

  • Erich Ernst Zdebel, Rentner, ehem. Bergmann, Verdienstkreuz am Bande
  • Siegfried Fork, Bäckermeister, Verdienstkreuz am Bande
  • Karl Wischinski, Rentner, Verdienstkreuz am Bande
  • Ulrich Wiegandt, ehem. Oberpolier, Verdienstkreuz am Bande
  • Lieselotte Erna Brandt, Rentnerin, ehem. Kindergärtnerin, Verdienstkreuz am Bande
  • Manfred Eckenbach, Städt. Verwaltungsdirektor im Schuldienst a.D., Verdienstkreuz am Bande
  • Peter Drawer, Dr., Tierarzt, Verdienstkreuz 1. Klasse

2005

2006

2007

  • Heinz Josef Biewald, ehem. Elektrohauer, Verdienstkreuz am Bande
  • Rita Serafin, Hausfrau, Verdienstkreuz am Bande
  • Helga Höffken, Hausfrau, Verdienstkreuz am Bande
  • Walter Praedel, ehem. Verwaltungsangestellter, Verdienstmedaille
  • Martin Anton Dejnega, Leitender Angestellter, Verdienstmedaille

2008

  • Adnan Mermertas, selbst. Gebäudemanager, Verdienstkreuz am Bande
  • Peter Hans Franz Heise, Kaufmann, Verdienstmedaille
  • Hans Tilkowski, Verdienstkreuz 1. Klasse
  • Tana Schanzara, Verdienstkreuz 1. Klasse
  • Johannes Gerhard Lorych , ehem. techn. Angestellter, Verdienstmedaille
  • Bernhard Schenck, Dr., Arzt, Verdienstkreuz am Bande
  • Friedrich Bömelburg, ehem. Bergmann, Verdienstkreuz am Bande

2009

  • Kurt Jender (geboren am 18. Oktober 1932, gestorben am 22. Februar 2018 in Herne), Verdienstkreuz am Bande
  • Gerd Pieper, Dipl.-Kfm., Großes Verdienstkreuz

2010

  • Wolfgang Blisse, Verdienstkreuz am Bande

2011

2012

  • Inge Reinholdt, Verdienstmedaille
  • Heinrich Peter Drenseck, Verdienstkreuz am Bande[4]
  • Günter Wallbrecher, Verdienstmedaille
  • Dirk Bielefeld, Verdienstkreuz am Bande[5]

2013

  • September, Ursel Maria Müller, Verdienstkreuz am Bande
  • Klaus Otto Trippler, Verdienstkreuz am Bande[6]

2014

2015

2016

2017

  • 1. Februar: Hans-Peter Mann (Verdienstmedaille des Verdienstordens)

2018

  • 4. Juli in Straßburg: Renate Sommer, MEp, Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland am Bande.

Verwandte Artikel

Quellen