25. Mai

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

Der 25. Mai ist der 145. Tag des gregorianischen Kalenders (der 146. in Schaltjahren), somit bleiben 220 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

vor 9 Jahren 
vor 26 Jahren 
vor 35 Jahren 
  • Das Pestkreuz, ein ca. 2 m hohe Holzkreuz, wird auf einem Sockel aus Feldsteinen an der Straße An der Linde wieder aufgestellt.
vor 60 Jahren 
  • 1959 beschliesst der Hauptausschuß der Stadt Herne die Errichtung des neuen mathematisch-naturwissenschaftlichen Jungengymnasiums zwischen dem Ostbachtal und der Mont-Cenis-Straße, östlich des Hölkeskampringes, und beauftragt die Verwaltung, die Voraussetzungen für die Grundstücksbeschaffung zu schaffen und Vorentwürfe auszuarbeiten.
vor 104 Jahren 
  • 1915 wurde Erich Wollstein geboren; er wurde 1942 nach Drancy deportiert; gestorben in Auschwitz
vor 111 Jahren 
vor 119 Jahren 
  • 1900 wird Lea Rosenbaum, geborene Brunnengräber, geboren; sie wurde am 29. Oktober 1938 nach Polen deportiert; gestorben im Ghetto Lemberg
vor 120 Jahren 
  • 1899 wird Else Steilberger, geborene Mayer, geboren; sie wurde am 23. Januar 1942 nach Riga deportiert; Schicksal ungeklärt
vor 383 Jahren 
  • 1636 zum Fest des Heiligen Urbanus wurde jährlich eine Bittprozession zum Pestkreuz durchgeführt


Weitere Ereignisse


--

Straßen

An einem 25. Mai wurden folgende Straßen benannt:

 War im Jahr
Baukauer Straße1908
Behrensstraße1908
Forellstraße1908
Gräffstraße1908
Hiberniastraße1908
Horsthauser Straße1908
Luisenstraße1908
Robert-Brauner-Platz1993
Sedanstraße1908
Zietenstraße1908


Artikel mit diesem Datum: