Videoprojekt vor Ort

Das Video Projekt vom Historischen Verein Herne / Wanne-Eickel. Mit diesem Projekt möchten wir das "Jetzt" und "Hier" festhalten, den Istzustand unserer Stadt. Dabei ist uns wichtig zu zeigen, welche interessanten Orte es gibt und was für die Zukunft festgehalten werden muss. In 20 Jahren können wir der nächsten Generation anhand dieser Videos zeigen, wie es einmal war. Wir können den Fortschritt festhalten.

Vielleicht halten wir auch die Geschichten unserer Großeltern fest. Konservieren sie für die Zukunft. Vieles von deren Wissen würde sonst verloren gehen.

Die Videos sollen kurz, sachlich und informativ sein.

Videodreh Kaiser-Wilhelm-Turm Szene 2, Céline Spieker, Thorsten Schmidt, Kai Schubert, Marcus Schubert, Günther Habian (v. l.) [1]

Einleitung

[2]

Die Bergmannsbuche

Sprecher Thorsten Schmidt
Kamera Canon EOS 600D Marcus Schubert
Ton eingebaut
Mikrofon eingebaut
Auflösung 1280x720
Software Movie Studio
Fotos Samsung WB1100F Thorsten Schmidt

[3]

Der Platz am Denkmal in Sodingen

Sprecherin Anna-Maria Penitzka
Kamera Canon EOS 600D Marcus Schubert
Ton eingebaut
Mikrofon eingebaut
Auflösung 1280x720
Software Movie Studio
Fotos Canon EOS 6D Gerd Biedermann

[6]

weitere Artikel

Das Flottmann-Tor

Sprecherin Anna-Maria Penitzka
Kamera Canon EOS 6D Marcus Schubert
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Ton iPhone SE Thorsten Schmidt
Mikrofon Lavalier-Mikrofon
Auflösung 1280x720
Software Movie Studio
Fotos Canon EOS 600D Gerd Biedermann

[7]

Der Hohenzollern-Brunnen

Sprecher Horst Schröder
Kamera Canon EOS 6D Marcus Schubert
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Ton eingebaut
Mikrofon Lavalier-Mikrofon
Auflösung 1280x720
Software Movie Studio
Fotos Canon EOS 600D Gerd Biedermann

[8]

Das Pestkreuz

Sprecher Gerd E. Schug
Kamera Canon EOS 6D Marcus Schubert
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Ton Tascam DR-05 V2 Kai Sturm
Mikrofon Boya Lavalier Mikrofon BY-M1
Auflösung 1280x720
Software Movie Studio
Fotos Canon EOS 600D Gerd Biedermann

[9]

weitere Artikel

Haus Crange

Sprecher Horst Schröder
Kamera Canon EOS 6D Marcus Schubert
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Ton Tascam DR-05 V2 Thorsten Schmidt
Mikrofon Boya Lavalier Mikrofon BY-M1
Auflösung 1280x720
Software Movie Studio
Fotos Canon EOS 600D Gerd Biedermann
Kameraassistentin Daniela Rawe

[10]

weitere Artikel


Kaiser Wilhelm Turm

Sprecher Günther Habijan
Kamera 1 Canon EOS 80D Marcus Schubert
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Objektiv Canon EF 10-18mm IS STM
Kamera 2 Canon EOS 700D Kai Schubert
Objektiv Canon EF 18-135mm IS STM
Ton Tascam DR-05 V2 Thorsten Schmidt
Mikrofon Boya Lavalier Mikrofon BY-M1
Auflösung 1280x720
Software Adobe Premiere
Fotos Gerd Schug
Kameraassistentin Céline Spieker
Tonassistentin Emma Schubert

[12]





weitere Artikel


Der Torschrei — Die vergessene Skulptur aus Sodingen

Hauptrollen: Alexa Balke
Josephine Dirks
Antonija Pichl
Aileen Riechert
Justin Schnetzer
Kamera: Gianluca Küpper
Kai Schubert
Marcus Schubert
Ton: Kamil Repkowski
Angelina Schwartz
Regie: Marcus Schubert
Céline Spieker
Schnitt: Marcus Schubert
Weitere Darsteller: Josephine Patz
Dilara Saglik
Sylke Reimann-Pérez
Ulrich Reinkemeier
Armin Schlesiona
Wolfgang Siebert mit
seiner Sportklasse 7.2



Weitere Artikel


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 Foto Gerd E. Schug
  2. Film von Marcus Schubert 2016
  3. Marcus Schubert und Thorsten Schmidt im Oktober 2016
  4. Marcus Schubert am 16.09.2016
  5. Kai Sturm am 25.09.2016
  6. Anna-Maria Penitzka, Marcus Schubert, Thorsten Schmidt und Gerd Biedermann (Fotos) im November 2016
  7. Anna-Maria Penitzka, Marcus Schubert, Thorsten Schmidt und Gerd Biedermann (Fotos) im Januar 2017
  8. Horst „Graf Hotte“ Schröder, Marcus Schubert, Thorsten Schmidt und Gerd Biedermann (Fotos) im Januar 2017
  9. Gerd E. Schug, Marcus Schubert, Kai Sturm und Gerd Biedermann (Fotos) im Februar 2017
  10. Horst Schröder, Marcus Schubert, Thorsten Schmidt, Gerd Biedermann und Daniela Rawe im Februar 2017
  11. 11,0 11,1 11,2 Mit freundlicher Genehmigung von Heinrich Lührig
  12. Günther Habijan, Marcus Schubert, Kai Schubert, Thorsten Schmidt, Céline Spieker und Gerd E. Schug im November 2017