1915

Was geschah 1915?

Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 1911 | 1912 | 1913 | 1914 | 1915 | 1916 | 1917 | 1918 | 1919 | | ►►

Ereignisse

  • Eröffnung des Wochenmarktes in Sodingen.[1]


8. April

  • Die Straße „Bahnhofsplatz“ wird durch die Baudeputation der Stadt Herne benannt.

6. August

  • Eröffnung der 480. Cranger Kirmes

28. November

Geboren

27. Januar

25. Mai

  • Erich Wollstein; 1942 nach Drancy deportiert; gestorben in Auschwitz

16. Juni

  • Margot Benjamin; deportiert und verschollen

21. Juni

  • Kurt Stein; 1942 ins Ghetto Minsk deportiert; verschollen

Gestorben



Das Jahr 1915 wird in folgenden Artikeln erwähnt:

Quellen

  1. Mydlak, G. Junge das waren Törchen. 75 Jahre SV Sodingen, Verlag Gronenberg, 1987, S. 9