Steinplatz

Überblick
Steinplatz Thorsten Schmidt 20170514.jpg
Bildinfo: Steinplatz am 14.05.2017



Benennung: 3. November 1947
Durch: Stadtvertretung Wanne-Eickel [1]
Postleitzahl: 44652
Stadtbezirk: Eickel
Ortsteil: Eickel
Kartengitter: C6
Letze Änderung: 13.02.2018
Geändert von: Harry

Lade Karte …

Kaiser-Friedrich-Denkmal 1938 auf dem Steinplatz

Der Platz ist nach Heinrich Friedrich Karl Reichsfreiherr vom und zum Stein benannt (siehe „Steinstraße“). [2] [3] [4]

Historie

  • Markt (-platz) (Benennung um 1900),
  • Kaiser-Friedrich-Platz (Benennung vor 1912),
  • Ernst-Thälmann-Platz (Benennung am 5. März 1946)

Lesen Sie auch

Quellen

  1. StAH, Protokollbuch der Stadtvertretung Wanne-Eickel 1945 - 1948, Blatt 106, TOP 4.
  2. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997
  3. Ruhr-Nachrichten 19.04.1966.
  4. Westfälische Rundschau 12.02.1958.