24. Februar

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29

Der 24. Februar ist der 55. Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben 310 Tage (in Schaltjahren 311 Tage) bis zum Jahresende.

Ereignisse

vor 0 Jahren 
  • 2022 beginnt der russische Überfall auf die Ukraine; ein vom russischen Präsidenten Wladimir Putin geplanter, befohlener und begonnener Angriffskrieg der unendliches Leid für die Zivilbevölkerung bringt. Eines der Aufmarschgebiete befindet sich im Gebiet Belgorod, der russischen Partnerstadt von Herne.
  • 2022 In Herne wurde seit Beginn der Pandemie bei 30.144 Personen eine Infektion mit Covid-19 nachgewiesen. Aktuell infiziert sind 10.003 Personen, von denen 40 Personen stationär im Krankenhaus behandelt werden. Insgesamt sind 332 Hernerinnen und Herner im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Sieben-Tage-Inzidenz: 955,8 [1]
vor 1 Jahren 
  • 2021:: In Herne wurde seit Beginn der Pandemie bei 6.224 Personen eine Infektion mit Covid-19 nachgewiesen. Aktuell infiziert sind 516 Personen, von denen 52 stationär in Krankenhäusern behandelt werden. 5.512 Personen sind genesen. Leider müssen zwei weitere Todesfälle gemeldet werden: Zwei Frauen, Jahrgang 1937 und 1946, sind verstorben. Insgesamt sind 196 Hernerinnen und Herner im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. [2]
vor 41 Jahren 
vor 102 Jahren 
vor 130 Jahren 


Weitere Ereignisse

Covid-19-Infektion 2022

Straßen

An einem 24. Februar wurden folgende Straßen benannt:

 War im Jahr
An der Cranger Kirche1981
Beien-Weg1981


Artikel mit diesem Datum:

Einzelnachweise

  1. Stadt Herne, Informationen zum Coronavirus, 24. Februar 2022
  2. Stadt Herne, Informationen zum Coronavirus, 24. Februar 2021, 9:11 Uhr