1150

Was geschah 1150?

Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 1146 | 1147 | 1148 | 1149 | 1150         | | ►►

Ereignisse

  • 1150 Wird ein Hermann v. Strünkede genannt.[1]
  • Um 1150 wird Sodingen im Urbar E der Abtei Werden an der Ruhr, die hier Besitz hatte, "Sothinkge" genannt. [2]
  • 1150 wird aus dem altdeutschen "haranni" das mittelhochdeutsche "hernen".



Das Jahr 1150 wird in folgenden Artikeln erwähnt:

Quellen

  1. Herne - unsere Stadt, September 1964, S.16
  2. Sodinger Straße