Kita Rappelkiste

Button-Artikel-in-Arbeit.png
Zu diesem Artikel fehlen uns leider noch einige Informationen ...

Wenn Sie uns helfen möchten, den Artikel Kita Rappelkiste zu erweitern oder zu verbessern, so melden Sie sich bei uns an und werden Autor für das Wiki der Stadtgeschichte. Hier anmelden!
Sie können uns auch Ihre Artikel per Mail schicken: redaktion@hv-her-wan.de


Dort, wo bis 1975 der SV Sodingen seinen Trainingsplatz (Glück-Auf-Kampfbahn) hatte, entstand nach dem Abriss des Sportplatzes, die städt. Kita Mont-Cenis-Strasse 218 (heute "Kita Rappelkiste" und Familienzentrum Sodingen).

Konzept

Geschichte

Eröffnet wurde die Kita im Oktober 1986 mit vier Gruppen. Damals umfassten die Gruppen jeweils zwanzig Kinder, in denen auch noch Hortkinder betreut wurden.
Im Zuge der Umsetzung des Rechtsanspruchs auf einen Kindergartenplatz Anfang der 90er Jahre wurde zudem eine Notgruppe für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren im Haus eingerichtet. Eine enorme Herausforderung, die das Team mit viel Engagement und Kreativität gemeistert hat.
Inzwischen ist die „Rappelkiste“ um drei Gruppen erweitert worden.
In der Kita werden aktuell in insgesamt sieben Gruppen 125 Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt betreut.

2008 machte die Rappelkiste einen großen Schritt in Richtung Familienbildung.
Zusammen mit der ev. Kita Bromberger Strasse (heute Ev. Kita an der Johanniskirche, Mont-Cenis-Strasse 327b) wurde die Kita Familienzentrum in Sodingen.

v.l.n.r.: Ulrich Klonki, Frank Dudda, Heike Ruminski, Willi Strangfeld

Der runde Geburtstag war Anlass, in 2016 mit allen Kita-Kindern, den Eltern, dem Team der Rappelkiste und vielen Ehrengästen gleich drei Mal zu feiern. So stand das Sommerfest der Kita im Juni unter dem Motto „Wir werden 30 und feiern das“ und auch auf dem Cranger Kirmesumzug im August war die Rappelkiste mit einem eigenem Wagen vertreten.
Prominenter Besuch war dann bei der Geburtstagfeier am 25. Oktober 2016 vor Ort. Der Herner Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda und der Vorsitzende des Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie Ulrich Klonki gratulierten der Kita Rappelkiste zum 30jährigen Geburtstag.[1]



Ulrich Klonki und Dorothe Jagusch

Eine besondere Ehrung erfuhr die Kita Rappelkiste zusammen mit weiteren 37 Herner Kitas, die im Netzwerk der Herner Familienzentren trägerübergreifend zusammenarbeiten.
Am 2. Mai 2018 wurde in Berlin der Deutsche Kita-Preis vergeben und das Herner Netzwerk erhielt einen mit 10.000 Euro dotierten 2. Preis.
Der Preis wurde von der Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und der Schirmherrin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung Elke Büdenbender überreicht. In ihrer Ansprache verwies Frau Elke Bütenbender darauf, dass "Kita gleichwertig zu Schule ist" und "gute Qualität in Kitas durch die tägliche Praxis von Fachkräften in Kitas bestimmt wird".[2]
Dörthe Jagusch aus der Enten-Gruppe nahm die Auszeichnung für die Kita Rappelkiste entgegen.



Warnwestem: Jeder Autofahrer kennt sie und jede Autofahrerin hat sie, wenn er/sie sich im Straßenverkehr bewegt. Bei den kleinen Einwohnern in Herne ist dies in der Regel nicht der Fall.
„Bei einem Ausflug oder Stadtspaziergang mit einer Kita-Gruppe müssen wir Erzieherinnen nicht 2 sondern mindestens 8 Augen haben. Alle Kinder müssen immer im Blick sein und auf alle Kinder muss gleichzeitig geachtet werden. Ein Ausflug in den Zoo, auf den Markt oder zum Einkaufen in den Supermarkt stellt immer eine Herausforderung an die Erzieherinnen dar."
Die Kita Rappelkiste an der Mont-Cenis-Strasse 218 konnte sich am 10. Juli 2018 über Besuch freuen. Frau Michele Wolfram von der Herner Sparkasse und Herr Reinhard Dembowy, Geschäftsführer der Verkehrswacht in Herne, übergaben Warnwesten für die Kinder.
Wie den Kindern die Westen gefallen haben? „Wir lassen die Westen gleich an“ waren sich alle einig.

Leitung

  • 1986 - 1991 Rosi Retzlich
  • 1991 - 28.02.2018 Heinz-Willi Strangfeld

Veranstaltungen

2018

  • 21.12.2018 Weihnachtsfeier für die Kinder der Rappelkiste
  • 06.12.2018 Nikolausfrühstück
  • 22.11.2018 Personalversammlung, Kita geschlossen
  • 09.11.2018 Team-Tag, Kita geschlossen
  • 08.11.2018 St. Martins Umzug
  • 04.11.2018 Teilnahme am Martini-Lauf in Herne-Mitte
  • 09.10.2018 Die Vorschulkinder besuchen die Busschule der HCR
  • 25.09.2018 Elternvollversammlung
  • 17.09.2018 Die Zahnärztin kommt
  • 14.09.2018 großes Sommerfest aus Anlass des Verkehrs-Sicherheits-Tages
  • 06.-24.08.2018 Blockschließung
  • 11.07.2018 Die Kita erhält von der Verkehrswacht in Herne Warnwesten für alle Kinder. Gesponsert wurden die Westen von der Herner Sparkasse.
  • 04.07.2018 Preisverleihung im Rahmen der Aktion "Energie macht Schule" an die in Herne beteiligten Kitas
  • 22.06.2018 Team-Tag, Kita geschlossen
  • 05./06.06.2018 Die Schulanfänger besuchen das Schloss Strünkede
  • 02.05.2018 Die Schulanfänger besuchen die Polizei
  • 10./11.04.2018 Die Schulanfänger besuchen die Busschule der HCR
  • 27.02.2018 Leseabend mit den Kindern
  • 12.02.2018 Große Karnevalsfeier und Besuch des Karnevalsumzuges
  • 07.02.2018 Elternnachmittag, Thema: "Regeln und Grenzen"
  • 06.02.2018 Nähkurs, wöchentlich, jeweils am Montag von 8.30 - 11.30 Uhr
  • 05.02.2018 Spielenachmittag für Kinder, Eltern und Großeltern
  • 24.01.2018 Rainer Deutsch, Bereichsbeamter der Polizei in Sodingen, besucht die Kita.
  • 16.01.2018 Abschieds- und Geburtstagsfeier der Kinder und Eltern für den langjährigen Leiter Willi Strangfeld

2017

  • 08.12.2017 Tagung der "Kleinen Forscher"
  • 10.11.2017 Lichterfest auf dem Aussengelände der Kita
  • 19.09.2017 Internationales Eltern- und Kinderfrühstück
  • 27.02.2017 Große Karnevalsfeier und Besuch des Karnevalsumzuges

2016

  • 11.11 2016 Sankt Martins Umzug
  • 25.10.2016 offizielle Jubiläumsveranstaltung
  • 04.06.2016 großes Sommerfest aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums
  • 01.06.2016 Besuch der Busschule der HCR

Verwandte Artikel

Quellen

  1. Geschäftsbericht 2016, Fachbereich Kinder-Jugend-Familie, Stadt Herne
  2. http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Berichte/DE/Elke-Buedenbender/2018/180502-Kita-Preis.html