Hotel Sassenhoff

Button-Artikel-in-Arbeit.png
Zu diesem Artikel fehlen uns leider noch einige Informationen ...

Wenn Sie uns helfen möchten, den Artikel Hotel Sassenhoff zu erweitern oder zu verbessern, so melden Sie sich bei uns an und werden Autor für das Wiki der Stadtgeschichte. Hier anmelden!
Sie können uns auch Ihre Artikel per Mail schicken: redaktion@hv-her-wan.de


Nochkeinbild.png







Überblick
Adresse: Bahnhofstraße 94
Saal: Ja

Lade Karte …

Letzte Änderung: 04.03.2018
Geändert von: Harry

An der Bahnhofstraße Nummer 94, in der Nähe des Herner Bahnhofs, stand das Hotel Sassenhoff mit dem großen Veranstaltungsraum.

1897/98 wurde in einer vorhandenen Baulücke durch den Wirt Hermann Sassenhoff ein Hotel errichtet. Um 1900 hatte Fritz Waschul die Geschäftsleitung des Hotels. Der äußere Grundriß des Bauwerks erinnert in seiner architektonischen Struktur an das alte Gebäude des Herner Gesellenhauses. Interessant auf der Karte ist der alte Bahnhof mit der Holzbrücke und dem offenen Straßenbahnwagen.

Der Absender wiederum, Wilhelm Externest, gehört zu einer alten Herner Familie.

Das Gebäude wurde abgerissen und durch das jetzt bestehende Wohn- und Geschäftshaus ersetzt.

Verwandte Artikel

Quellen