Gutenbergplatz

Der von der Mont-Cenis-Straße, Gutenbergstraße, Breddestraße und Schulstraße umrahmte Parkplatz erhielt einen eigenen Namen.

Überblick
Gutenbergplatz 2 Thorsten Schmidt 20170507.jpg
Gutenbergplatz 1 Thorsten Schmidt 20170507.jpg
Bildinfo: Gutenbergplatz 07.05.2017



Benennung: 15. Februar 1979
Durch: Bezirksvertretung Herne-Mitte
Postleitzahl: 44623
Stadtbezirk: Herne-Mitte
Ortsteil: Herne
Kartengitter: H4
Letze Änderung: 06.02.2018
Geändert von: Harry

Lade Karte …

Historie

Johannes Gutenberg (geboren um 1397 in Mainz, gestorben 3. Februar 1468 in Mainz) erfand den Buchdruck mit beweglichen Lettern und betrieb die erste Buchdruckerei. Etwa von 1452 bis 1455 druckte er die 42-zeilige Gutenbergbibel. [1] [2]

Lesen Sie auch

Quellen

  1. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997
  2. http://www.herne.de/Wirtschaft-und-Infrastruktur/Verkehr/Straßenverzeichnis/Straßen-Detailsicht_16076.html