Vorlage:/Jahrestage/Februar/18

Der 18. Februar ist der 49. Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben 316 Tage (in Schaltjahren 317 Tage) bis zum Jahresende.

Ereignisse

vor 0 Jahren 
  • 2022: In Herne wurde seit Beginn der Pandemie bei 28.864 Personen eine Infektion mit Covid-19 nachgewiesen. Aktuell infiziert sind 10.651 Personen, von denen 33 Personen stationär im Krankenhaus behandelt werden. Leider ist ein weiterer Todesfall zu melden: Eine Frau, Jahrgang 1931. Insgesamt sind 325 Hernerinnen und Herner im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Sieben-Tage-Inzidenz: 1.292,9 [1]
vor 1 Jahren 
  • 2021: In Herne wurde seit Beginn der Pandemie bei 6.120 Personen eine Infektion mit Covid-19 nachgewiesen. Aktuell infiziert sind 514 Personen, von denen 42 stationär in Krankenhäusern behandelt werden. 5.415 Personen sind genesen. Leider müssen zwei weitere Todesfälle gemeldet werden: Zwei Männer, Jahrgang 1940 und 1944, sind verstorben. Insgesamt sind 191 Hernerinnen und Herner im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. [2]
vor 82 Jahren 
vor 103 Jahren 
  • 1919 rufen die Kumpel der Zeche Mont-Cenis zum Streik auf. Bis zum April erschüttern Arbeitsniederlegungen das gesamte Ruhrgebiet. Nach blutigen Zusammenstößen zwischen Streikenden und Einheiten des Freikorps wird Ende 1919 der Belagerungszustand über das Ruhrgebiet verhängt. Die Regierung entsendet Truppen, um die Ruhe wiederherzustellen. [3]
vor 177 Jahren 


Weitere Ereignisse

  1. Stadt Herne, Informationen zum Coronavirus, 18. Februar 2022
  2. Stadt Herne, Informationen zum Coronavirus, 18. Februar 2021, 9:13 Uhr
  3. Meinke 1997 Meinke, U. Herne 1897-1997. Ein geschichtliches Journal. Siebold, Herne, 1997, S. 26