Urkunde 1476 November 4


Urkundentext

4. November 1476:
Dyderich Dücker erklärt, daß er Heynrich van Alstede die Kottstätte zu Bornyck versetzt hat und daß Heynrich van Düngelen und seine Erben die Hühner zu Vosnacken und einen halben Scheffel Hartkorn aus seinem, Dietrichs, Anteil zu Vosnacken sowie den Dienst gebrauchen darf, und verspricht, den letztgenannten Heinrich schadlos zu halten.
Siegel durch Brand zerstört; Papier (Vgl. Urkunde 1483 Juni 12)

Siehe auch

Quelle