Brauwasserweg

Im Bereich dieser Straße lag ein Brauwasserbrunnen der ehemaligen Brauerei Hülsmann.

Überblick
Brauwasserweg Herbert Wechmann 20170514.jpg
Bildinfo: Brauwasserweg am 14.05.2017 [1]



Benennung: 21. Februar 1985
Durch: Bezirksvertretung Eickel [2]
Postleitzahl: 44651
Stadtbezirk: Eickel
Ortsteil: Eickel
Kartengitter: D7
Letze Änderung: 03.02.2018
Geändert von: Harry

Lade Karte …

Historie

Der Brunnen war etwa 20 Meter tief. Das Wasserrecht (das Recht mit einer Brunnen- oder Pumpanlage unterirdisches Wasser zu fördern) ist am 20. Juni 1963 erloschen. [3] [4] [5]

Literatur

Lesen Sie auch

Quellen

  1. Foto von Herbert Wechmann
  2. StAH, Protokollbuch der Bezirksvertretung Eickel 1985, Blatt 13, TOP 7.
  3. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997
  4. Stadt Herne, Untere Wasserbehörde, Akte Hülsmann.
  5. WAZ 23.02.1985.