Urkunde 1689 September 19


Urkundentext

19. September 1689
Gräfin Maria Bernardina zu Limburg-Bronkhorst-Styrum belehnt den Conrad Freiherrn von Strunckede, Kurbrandenburgischen Drosten des Amts Bochum, mit den in diesem letzteren, Kirchspiels Herne belegenen, wegen Erlöschens der Lehenessucession der Styrumschen Mannkammer nunmehr heimgefallenen Lehen: Hof Holsterhausen und Gut Bysap ex nova gratia[1] und in Rücksicht darauf, daß der p.[2] von Strunckede mit dem letztverstorbenen Vasallen Diederich von Lohe Nichte Elisabeth Clara von Lohe verheirathet gewesen.
G.[3] in unßerm Hauße Styrumb den 19. 7rbris 1689.
Mit Unterschrift und Siegel der Gräfin.


Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland, Herrschaft Styrum, Nr. 205[4]

Anmerkungen

Literatur

Siehe auch

Quelle

  1. ex nova gratia = durch neue Gnade!
  2. p. = Petent = Antragsteller
  3. G. = gegeben
  4. Landesarchiv NRW - Link zum Verzeichniseintrag