Urkunde 1607 Dezember 16


Urkundentext

16. Dezember 1607 Dortmundt
Johans von Auwe. Gerichtsschreiber zu Hoerde, bekundet, daß er heute von Goswin von Dungelen zu Dalhausen mit seinem Recht auf den Heilinghoff zu Brackel und seinem Zubehör belehnt worden sei und er ihm den Lehnseid (juramentum fidelitatis) geleistet habe.
Unterschrift des von Auwe.

Original.

Nachrichten betr. die Camenschen Lehngüter, welche ehemals die Freiherrn von Düngellen von dem König von Preußen zu Lehn getragen haben . . . Fol 9.


Literatur

Siehe auch

Quelle