Urkunde 1494


Urkundentext

1494:
Johann vanme Holte, Pastor zu Castrop, verkauft dem Herrn Wessel van Düngelen, Kanonikus zu Cappenberg, den dritten Teil des Nunnengut zu Holthausen im Kirchspiel und Gericht Kastorpe für eine Summe Geld.
Siegel durch Brand zerstört; perg. [1]

Siehe auch

Urkunde 1416 Mai 25

Quelle

  1. Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen, A 432 Haus Bladenhorst (Dep.), Nr. 26 http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/jsp/findbuch.jsp?archivNr=1&verzguid=Vz_d285c5b9-f108-4307-b382-d8426ada3254