Urkunde 1479 Januar 11


Urkundentext

11. Januar 1479 (des neisten manen dages na der hilgen drey konninge dage genant dritteynden mysse)
Johan van dem Steynhues, in der tyt boirgermeister to Essen, ind Goidert Hystvelt, denstmanne des werdigen goides hueses ind abdien sunte Ludgers to Werden, bekunden, daß Rotger Duyker to Westenvelde dem Bernde van Dungelen das Hertzguet to Breckinckhues, hörende to lene van der voirscreven abdien sunte Ludgess to Werden, verkauft habe.
Der Verkäufer, sus lange bet op dysse tyt denstman ind beedet, bittet, ihn von der Lehnspflicht zu befreien und den Käufer tot alsulker mansthop, beedinghe ind denst in syn stede to entfangen ind one voirt myt deme yorscreyen guede myt syner allingen tobehore erflyken to denstmans rechte to belenen.
Johan und Goidert siegeln, ebenso Rotger.
Kopie.

Literatur

Siehe auch

Quelle