Franz Darpe

Button-Artikel-in-Arbeit.png
Zu diesem Artikel fehlen uns leider noch einige Informationen ...

Wenn Sie uns helfen möchten, den Artikel Franz Darpe zu erweitern oder zu verbessern, so melden Sie sich bei uns an und werden Autor für das Wiki der Stadtgeschichte. Hier anmelden!
Sie können uns auch Ihre Artikel per Mail schicken: redaktion@hv-her-wan.de


Franz Darpe (geboren 25. September 1842 in Warendorf; gestorben 24. April 1911 in Coesfeld) war neben seinem Beruf ein wichtiger Heimatforscher unserer Region.

Leben

Werk und Arbeit

Als Direktor des städtischen Gymnasium zu Bochum widmete er sich der Geschichte dieser Stadt und der Region des Landkreises Bochum. In seinem Werk ist unser Forschungsgebiet vertreten.

Schriften (Auswahl mit Schwerpunkt Herne)

Literatur

  • Pätzold, Stefan: Franz Darpe - der Nestor der Bochumer Stadtgeschichtsschreibung. In: Zeitschr. für vaterländische Geschichte und Altertumskunde Westfalens, Bd. 162, 2012, S. 131 - 139.[1]

Verwandte Artikel

Quelle