1395

Was geschah 1395?

Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 1391 | 1392 | 1393 | 1394 | 1395 | 1396 | 1397 | 1398 | 1399 | | ►►

Ereignisse

5. Januar

  • Der Erzbischof v. Köln verleiht der 1272 erbauten Kapelle von Strünkede die Rechte einer Pfarrkirche, um - wie es in der Begründung heißt - den Bewohnern des Schlosses und der Umgebung den weiten und manchmal gefährlichen Weg nach den Kirchspielkirchen in Herne und Castrop zu ersparen (v, Steinen, S. 768). [1]



Das Jahr 1395 wird in folgenden Artikeln erwähnt:

Quellen

  1. Herne - unsere Stadt, November 1964, S.19