Vorlage:/Jahrestage/Dezember/15

Der 15. Dezember ist der 349. Tag des gregorianischen Kalenders (der 350. in Schaltjahren), somit bleiben 16 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

vor 1 Jahren 
  • 2021: In Herne wurde seit Beginn der Pandemie bei 13.726 Personen eine Infektion mit Covid-19 nachgewiesen. Aktuell infiziert sind 1.244 Personen, von denen 42 Personen stationär im Krankenhaus behandelt werden. Leider sind drei weitere Todesfälle zu melden: Eine Frau, Jahrgang 1929, zwei Männer, Jahrgänge 1928 und 1940. Insgesamt sind 302 Hernerinnen und Herner im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Sieben-Tage-Inzidenz: 325,0 [1]
vor 2 Jahren 
  • 2020: In Herne wurde seit Beginn der Pandemie bei 3.896 Personen eine Infektion mit Covid-19 nachgewiesen. Aktuell infiziert sind 835 Personen, von denen 99 stationär in Krankenhäusern behandelt werden. 3.015 Personen sind genesen. Leider muss die Stadt Herne vier weitere Todesfälle melden: Verstorben sind drei Frauen (Jahrgang 1922, Jahrgang 1929 und Jahrgang 1942) und ein Mann (Jahrgang 1924). Insgesamt sind 46 Hernerinnen und Herner im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. [2]
vor 51 Jahren 
vor 61 Jahren 
  • 1961 wurde die „Katharinastraße“ durch die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Herne benannt.
vor 89 Jahren 
  • 1933 wird durch das Preußische Feuerlöschgesetz der Kreisverband der Freiwilligen Feuerwehr Herne zwangsweise aufgelöst und die Freiwillige Feuerwehr in eine Körperschaft des öffentlichen Rechts umgewandelt.
vor 128 Jahren 
  • 1894 wird in Herne ein eigenes Fernprechvermittlungsamt mit 66 Teilnehmern und einer öffentlichen Sprechstelle eröffnet. [3]
vor 173 Jahren 
  • 1849 wurden die Namen aller 288 Einwohner von Börnig bei der Volkszählung erfasst.


Weitere Ereignisse

  1. Stadt Herne, Informationen zum Coronavirus, 15. Dezember 2021
  2. Stadt Herne, Informationen zum Coronavirus, 15. Dezember 2020, 9:29 Uhr
  3. Herne - unsere Stadt, Mai 1966, S.5