Steinmetzstraße

Überblick
Steinmetzstrasse Gerd Biedermann 20170516.jpg
Bildinfo: Steinmetzstraße am 16.05.2017



Benennung: 3. März 1910
Durch: Baudeputation der Stadt Herne [1]
Benennung: 3. August 1910
Durch: Polizeipräsident Bochum, Polizeiamt Herne
Postleitzahl: 44629
Stadtbezirk: Herne-Mitte
Ortsteil: Herne
Kartengitter: G3
Letze Änderung: 13.02.2018
Geändert von: Harry

Lade Karte …

Der preußische Generalfeldmarschall Karl-Friedrich von Steinmetz (geboren am 27. Dezember 1796 in Eisenach, gestorben am 3. August 1877 in Landeck) hatte im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 das Kommando über die 1. Armee.

In der Umgebung der Steinmetzstraße sind mehrere Straßen in Erinnerung an die preußische Geschichte nach bekannten preußischen Generälen benannt. [2]

Literatur

Lesen Sie auch

Quellen

  1. StAH, Protokollbuch der Baudeputation der Stadt Herne 1910 - 1912, Blatt 35, TOP VII.
  2. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997