Kremerstraße

Überblick
Kremerstraße Gerd Biedermann 20150303.jpg
Bildinfo: Kremerstraße 2015



Benennung: 18. Mai 1976
Durch: Rat der Stadt Herne [1]
Postleitzahl: 44628
Stadtbezirk: Sodingen
Ortsteil: Horsthausen
Kartengitter: H3
Letze Änderung: 09.02.2018
Geändert von: Harry

Lade Karte …

Die Straße ist nach dem Mitbegründer der Maschinenfabrik Schüchtermann & Kremer, Ingenieur Kgl. Kommerzienrat Carl Josef Kremer (geboren am 13. August 1838 in Bergisch-Gladbach, gestorben am 4. Februar 1918 in Düsseldorf) benannt.

Siehe auch Baumstraße, Fabrikstraße und Schüchtermannstraße. [2] [3]

Literatur

Lesen Sie auch

Quellen

  1. StAH, Protokollbuch des Rates der Stadt Wanne-Eickel 1976, Blatt 237, TOP 11, Nr. 3.
  2. Düsseldorfer Nachrichten 02.02, 09.02.1918.
  3. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997