Kirchstraße

Überblick
Kirchstraße-gb.jpg
Bildinfo: Kirchstraße 2015



Benennung: 26. Januar 1898
Durch: Gemeindevertretung Sodingen [1]
Postleitzahl: 44627
Postleitzahl: 44628
Stadtbezirk: Sodingen
Ortsteil: Börnig
Kartengitter: K4
Letze Änderung: 09.02.2018
Geändert von: Harry

Lade Karte …

Kirchstraße 2015
Kirchstraße / Castroper Straße 2015

Die Straße ist benannt nach der an dieser Straße liegenden katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul. Die Grundsteinlegung erfolgte am 18. April 1902.

Am 8. Dezember 1903 wurde die Kirche eingeweiht. Architekt war Hermann Wielers aus Bochum.

Gegenüber der Kirche befand sich früher die St. Urbanus-Notkirche, die aus der Gemeinde Castrop herüber transportiert worden war und in der vierzehn Jahre lang der Gottesdienst gefeiert wurde. [2] [3]

Historie

  • Im Gemeinde-Atlas Börnig von 1826 / 27 verzeichnet [4]

Literatur

Lesen Sie auch

Quellen

  1. StAH, Protokollbuch der Gemeindevertretung Sodingen 1893 - 1900, Blatt 142, TOP 3.
  2. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997
  3. Ruhr-Nachrichten 27.04.1967.
  4. VuKAH, Gemeinde-Atlas Börnig 1826/27. Übersichts-Handriß.