Kaiserstraße

Überblick
Kaiserstraße-gb-2015.jpg
Bildinfo: Kaiserstraße im März 2015



Benennung: 29. Oktober 1906
Durch: Gemeindevertretung Baukau [1]
Postleitzahl: 44629
Stadtbezirk: Herne-Mitte
Ortsteil: Baukau
Kartengitter: F3
Letze Änderung: 12.03.2019
Geändert von: Johann-Conrad

Lade Karte …

Abbrucharbeiten an der Kaiserstraße 2015

Das deutsche Kaiserpaar Wilhelm II. und Auguste Viktoria hatten am 27. Februar 1906 ihre Silberhochzeit gefeiert. Vermutlich ist die Straße anlässlich dieser Feierlichkeit so benannt worden.

In Herne haben – vor allem um die vorletzte Jahrhundertwende – mehrere Straßen Namen erhalten, die an das deutsche Kaiserhaus und das preußische Königshaus erinnern sowie auf wichtige Ereignisse der deutschen Geschichte Bezug nehmen. [2]

Historie

Hausnummern

8
Baudenkmal Nr. 576 1994. Wohngebäude erbaut 1906 von Kortebusch und Ritterwürden
36
Baudenkmal Nr. 93 1989. Wohngebäude erbaut 1900


Lesen Sie auch

Quellen

  1. StAH, Protokollbuch der Gemeindevertretung Baukau 1900 - 1907, Blatt 260, TOP III.
  2. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997