Johannesstraße: Unterschied zwischen den Versionen

K
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
{{Infobox Straße
 
{{Infobox Straße
 
|Name=
 
|Name=
|Bild=[[Datei:Johannes Strasse Gerd Biedermann 2016.jpg|400px|center]]
+
|Bild=[[Datei:Johannesstraße-2019.jpg|thumb|Johannesstraße im September 2019|400px|center]]
|Bildinfo=Johannesstraße im März 2016
+
|Bildinfo=Johannesstraße im September 2019
 
|Benennung=
 
|Benennung=
 
|TagMonat=11. Juni
 
|TagMonat=11. Juni

Aktuelle Version vom 27. November 2019, 09:24 Uhr

Überblick
Johannesstraße im September 2019
Bildinfo: Johannesstraße im September 2019



Benennung: 11. Juni 1907
Durch: Gemeindevertretung Wanne [1]
Postleitzahl: 44649
Stadtbezirk: Wanne
Ortsteil: Bickern
Kartengitter: C4
Letze Änderung: 27.11.2019
Geändert von: Gysenberger

Lade Karte …

Die Straße ist nach Johannes Reichenberg benannt. Die Kötterfamilie Wilhelm Reichenberg zu Bickern hat zwischen 1865 und 1877 Besitz westlich und östlich der Hauptstraße in Höhe des heutigen Wanner Marktes erworben. [2] [3] [4] [5]

Lesen Sie auch

Quellen

  1. StAH, Protokollbuch der Gemeindevertretung Wanne 1906 - 1910, Blatt 106, TOP 12.
  2. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997
  3. VuKAH, Güterauszüge der Gemeinde Bickern, nach 1865.
  4. VuKAH, Urflurbuch der Gemeinde Bickern, Flur VI, 1885.
  5. Wanne-Eickeler Zeitung 02.11.1927.