Franzstraße

Die Straße ist vermutlich nach dem Landwirt Franz van de(r) Pavert (geboren 1820 in Lenth bei Nijmegen / Niederlande, gestorben am 13. November 1901 in Wanne) benannt. Im Adreß-Buch von 1898 / 1899 ist er als Eigentümer des damaligen Hauses Franzstraße 2 verzeichnet. [1] [2]

Überblick
Franzstrasse 7 Gerd Biedermann 2016.jpeg
Bildinfo: Franzstraße im März 2016



Benennung: nicht bekannt
Erwähnung: Adreß-Buch für den Amtsbezirk Wanne 1898
Postleitzahl: 44649
Stadtbezirk: Wanne
Ortsteil: Bickern
Kartengitter: C4
Letze Änderung: 05.02.2018
Geändert von: Harry

Lade Karte …

Literatur

Lesen Sie auch

Quellen

  1. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997
  2. StaH, Bestand Haus Crange, Akte b 355.