Beimbergstraße

Überblick
Beimbergstraße 2019.jpg
Bildinfo: Beimbergstraße 2019



Benennung: 21. August 1901
Durch: Gemeindevertretung Holthausen [1]
Stadtbezirk: Sodingen
Ortsteil: Holthausen
Kartengitter: L4
Letze Änderung: 03.02.2019
Geändert von: Gysenberger

Lade Karte …

Übersichtsplan Lange Straße 21.09.2016 [2]

Die Straße ist benannt nach der alten Gewannbezeichnung „Beuenberg“ in der Gemarkung Holthausen, Flur XIX, genannt Börsinghausen.

Auf dem Beimberg wurde 1913 der Volkspark mit seinem Aussichts- und Wasserturm eröffnet (siehe „Am Volkspark“). [3]

Die Wohnhäuser Beimbergstraße 48 a und Beimbergstraße 56 waren in der Vergangenheit nur über die Bromberger Straße bzw. über die Lange Straße zu erreichen. Die bisherige Zufahrtsmöglichkeit über die Bromberger Straße ist aufgrund einer Durchfahrtssperre in Höhe des Parkplatzes am Arminia-Sportplatz nicht mehr gegeben. In der Vergangenheit soll es auch schon einmal aufgrund der unklaren Zufahrtsregelung bei einem Rettungseinsatz zu Verzögerungen gekommen sein. Um die Auffindbarkeit und Erreichbarkeit der beiden Wohnhäuser ordnungsbehördlich zu gewährleisten, wird seitens der Verwaltung vorgeschlagen, den südlichen Teil der Beimbergstraße in Lange Straße umzubenennen. [4]

Historie

  • Im „Urmeßtischblatt“ von 1842 verzeichnet. [5]
  • Die Bezirksvertretung Sodingen hat in ihrer Sitzung am 21. September 2016 den Beschluss gefasst, den südlichen Teil der Beimbergstraße in Lange Straße umzubenennen.

Verwandte Artikel

Quellen

  1. StAH, Protokollbuch der Gemeindevertretung Holthausen 1901 - 1917, Blatt 3, TOP 6.
  2. Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Herne, Fachbereich Vermessung und Kataster.
  3. "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße", Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997
  4. http://herne.ratsportal.net/bi2/vo020.asp?VOLFDNR=10998
  5. VuKAH, Gemeinde-Atlas Holthausen 1826. Übersichts-Handriß