Bahnhofstraße 45

Bahnhofstraße89-gb-2015.jpg

Das Haus Bahnhofstraße 45 ist ein wunderbares Gründerzeithaus, welches seit 1988 unter Denkmalschutz steht.

Hier lag das Gründungsstudio von Radio Herne 90.8.

Der Anstreicher Meister und später Kaufmann, Friedrich Kleine, errichtete es vor 1892. 1914 gehörte es seiner Witwe, die es sich in Bad Godesberg gut gehen ließ. 1926 dem Kaufmann Johann Kremer. 1954/1960 nun Ursula Spriestersbach.

Das Schuhhaus Köchling hatte dort seinen Firmensitz. [1]

Verwandte Artikel

Quelle

  1. Der Bote, September 2021, S. 34, Andreas Janik