1967

Was geschah 1967?

Was geschah 1967?

Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | | ►►

Ereignisse

  • Stillegung der Zeche Shamrock
  • Die Schächte der Zeche Constantin der Große werden verfüllt und die Fördertürme und Anlagen abgebrochen (bis 1968)
  • Das Herner Werk der Chemischen Werke Hüls beginnt mit der Isophoron-Fertigung.
  • Eröffnung der städtische Kindertageseinrichtung „Haus der kleinen Leute“, Schirrmannstraße 7.
  • Die Stadt Wanne-Eickel installiert ihre erste Datenverarbeitungsanlage vom Typ IBM 360/20, die das bis dahin umständliche Stanzen der Daten auf Lochkarten durch ihre Speicherung auf Magnetplatten ablöst. [1]


28. Februar

29. September

5. Oktober

25. Oktober

9. November

19. November

Geboren

15. Mai



Das Jahr 1967 wird in folgenden Artikeln erwähnt:

Quellen

  1. Herne - unsere Stadt, 1975/01, S.55
  2. WAZ Herne, 20.02.2019
  3. Herne - unsere Stadt, Mai 1967, S.30
  4. Herne - unsere Stadt, Mai 1967, S.31