1964

Was geschah 1964?

Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | | ►►

Ereignisse

März

9. März

15. April

  • Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Julia, die am 2. Mai 1961 ihre Förderung einstellte, wird der neue Großmarkt eröffnet.

16. April

9. Mai

11. Mai

  • Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Herne beschließt die Umbenennung des "Grünring" in „Hölkeskampring“. 20 Ratsvertreter der SPD stimmen dafür, 16 Vertreter von CDU und FDP stimmen mit nein [2]

30. Juni

1. Oktober

12. Oktober

  • Der Rat der Stadt Herne wählt Else Drenseck zur Bürgermeisterin von Herne

20. November

Geboren

Gestorben

8. Oktober

  • Walter Neusel, Mitglied der Boxfreunde Heros Eickel, deutscher Schwergewichtsmeister (1929)

28. Oktober


Straßen

Im Jahr 1964 wurden folgende Straßen benannt:

 War am
Fred-Endrikat-Straße16. April
Hölkeskampring11. Mai


Quellen

  1. Herne - unsere Stadt, Juni/Juli 1965
  2. WAZ, 12.05.1964
  3. Herne - unsere Stadt - Oktober 1964, S.10
  4. Herne - unsere Stadt - Oktober 1964, S.12

Das Jahr 1964 wird in folgenden Artikeln erwähnt: