1924

Was geschah 1924?

Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 1920 | 1921 | 1922 | 1923 | 1924 | 1925 | 1926 | 1927 | 1928 | | ►►

Ereignisse

  • der Schachklub SK Herne-Sodingen 1924 wird gegründet
  • Umwidmung des Friedhofes "Bergelsmanns Hof" in eine "Erholungsstätte für die Herner Einwohnerschaft"


13. Juli

19. Oktober

  • In Herne findet die erste deutsch-französische Kundgebung der deutschen Friedensgesellschaft statt.

Geboren

  • Betti Fischer; sie wurde ins Warschauer Ghetto deportiert; verschollen, Schicksal ungeklärt

12. Oktober

18. November

  • Johanna Zajac; am 23. Januar 1942 nach Riga deportiert; verschollen, Schicksal ungeklärt

22. Dezember

  • Trude Stern; 1943 nach Auschwitz deportiert; Schicksal ungeklärt

30. Dezember

  • Abraham Zajac; am 23. Januar 1942 nach Riga deportiert; für tot erklärt

Gestorben



Das Jahr 1924 wird in folgenden Artikeln erwähnt:

Einzelnachweise