1849

Was geschah 1849?

Weitere Jahresartikel:

◄◄ | | 1845 | 1846 | 1847 | 1848 | 1849 | 1850 | 1851 | 1852 | 1853 | | ►►

Ereignisse

  • In der Gemeinde Giesenberg-Sodingen leben 123 Einwohner in 16 Häusern. (vergl. Gysenbergstraße)
  • Eine Volkszählung im Dorf Börnig ergibt 33 Bauern, 13 Kötter und 24 Handwerker.[1]


15. August

3. Dezember

15. Dezember

  • Die Namen aller 288 Einwohner von Börnig werden bei der Volkszählung erfasst.


Geboren

30. April


Gestorben

  • 29. Juni: Bei der Unterdrückung der Badischen Revolution im Jahre 1849 fallen die Wehrmänner des 2. Batallions des Preußisschen Landwehr-Regiments Nr. 16 (Iserlohn) Heinrich Wilhelm Schroer aus Röhlinghausen und Friedrich Wilhelm Strothmann (Geboren am 11. August 1819 in Bielefeld-Schildesche) aus Herne im Gefecht bei Oberweier (Gaggenau).[2][3]



Das Jahr 1849 wird in folgenden Artikeln erwähnt:

Quellen